AktuellesPhilosophieLeistungenPortraits "Bürgerbäder"ThemenPresse und BerichteDatenschutz
Start Kontakt
Mitglieder - LOGIN
Bürgerbäder - Orte für Ideen und Engagement
Bürgerbäder - gemeinsam Heimat gestalten
Bürgerbäder - Orte für Ideen und Engagement
Bürgerbäder - gemeinsam Heimat gestalten
Bürgerbäder - Orte für Ideen und Engagement
Bürgerbäder - gemeinsam Heimat gestalten
Bürgerbäder - gemeinsam Heimat gestalten
Bürgerbäder - Orte für Ideen und Engagement

Werkstattgespräch energetische Sanierung

Am 24. Februar 2018 trafen sich die Vertreter von 11 Bädern in den Räumen der DLRG neben dem Bürgerbad Bornekamp in Unna (http://freibad-bornekamp.de/wp).
Der geplante Vortrag der Firma Viessmann über die Wärmerückgewinnung aus Abwasser musste leider ausfallen, weil die Weltfirma den Termin verschwitzt hatte.
Das ist peinlich.
Aber Herr Christian Dahm von der EnergieAgentur NRW hielt einen kurzweiligen und interessanten Vortrag über die Möglichkeiten der Energie-Einsparung.
Seinen Vortrag könnt ihr


Im Anschluss und nach ausgiebiger Diskussion hatte das gastgebende Bad reichlich Verköstigung aufgefahren, so dass es nach der Pause frisch gestärkt weiterging.


Dominik Rönneke vom Freibad Dabringhausen (www.freibad-dabringhausen.de) trug die Planungen für ein Biomasseheizkraftwerk vor, mit dem ab diesem Sommer das Freibad beheizt werden soll.

So speziell, wie es klingt, ist ein solches Hackschnitzelkraftwerk nicht und wäre auch für andere Bäder eine Möglichkeit, Energie billiger zu erzeugen.
Nähere Informationen können im Freibad Dabringhausen nachgefragt werden. Auch Fördermöglichkeiten der EU wurden genutzt.


Insgesamt wurde die Veranstaltung als nützlich, interessant und kurzweilig bewertet. Auch der Austausch zwischen den Bädern “auf kleinem Dienstweg” vor und nach der Veranstaltung und in der Pause wurde als sehr hilfreich angesehen.
Leider war kein Hallenbad vertreten, denn dafür hatte Herr Dahm einen ganzen Strauß von Vorschlägen dabei.